Egal wie gross oder klein deine Küche ist, Stauraum hat man meistens zu wenig. Lebensmittel, Geschirr, Gläser und riesige Küchengeräte brauchen  Platz, und sind die Schränke mal voll, landet meist alles auf dem Küchentresen. Dann werden Kochen und Putzen schnell zum Hindernislauf. Folgend deshalb einige Tipps, wie du dem Küchenchaos die Stirn bietest.

Alles Unnötige muss weg

Die Paella-Pfanne, die noch nie ein Reiskorn gesehen hat, die zwei extra Tropfsiebe oder die kaputte Zitronenpresse – weg damit! Kaputtes Geschirr, Tupperware ohne Deckel, der angebrannte Ofenhandschuh – auch weg! Das kaputte, ungebrauchte oder unnütze Zeug braucht nämlich nur viel Platz. Am besten räumst du einen Schrank nach dem anderen aus und nutzt die Gelegenheit, um die leeren Schränke auch gleich zu putzen.

Verstauen was nicht gebraucht wird

Das gute Geschirr für die Feiertage, die selten gebrauchte Saftpresse oder die riesige Küchenmaschine: Alles was nicht täglich gebraucht wird sollte in einem Schrank oder im Keller aufbewahrt werden. Je weniger herumsteht, desto besser kannst du kochen und putzen.

Vorräte richtig lagern

Vorräte werden am besten gut sichtbar aufbewahrt. Angebrochene Packungen sind platzraubend und kein wirklich schöner Anblick. Hübsche Vorratsdosen können diesem Problem rasch Abhilfe leisten. Schaut gut aus und zudem siehst du so immer auf einen Blick, was noch da ist.

Krimskrams-Schublade einrichten

Auch in der ordentlichsten Küche braucht es eine „Krimskrams-Schublade“ mit Platz für Gummibänder, Post-it, Drehverschlüsse, Klammern und Co. Damit dort aber nicht das ultimative Chaos herrscht, lieber alles in kleinen Boxen aufbewahren und unbedingt alle paar Wochen ausmisten.

Den Putzschrank unter die Lupe nehmen

Die gleichen Tipps sind auch sehr hilfreich wenn es darum geht, deinen Putzschrank auf Vordermann zu bringen. Das Putzen fällt dir nämlich viel leichter, wenn in deinem Schrank Ordnung herrscht.

Fotos: © 2017 Patrizia Furrer, www.lilaliv.ch.

Alles für ein aufgeräumtes Zuhause im Online-Shop:



Die gewünschten Produkte sind nicht mehr verfügbar.

Stöbern Sie trotzdem auf https://www.interio.ch



Weitere Beiträge