Das Büro einrichten: Die Wohnlichkeit zieht ein

Ob zuhause oder im Büro, an deinem Arbeitsplatz möchtest du dich wohlfühlen. Er muss dir den Platz bieten, den du brauchst – für deine Ideen, deine Kreativität und all die Dinge, die dir dabei helfen.

Viele erfolgreiche Firmen haben klein angefangen: oft in Garagen. Heute sind es eher Wohnungen, WGs oder gemeinsame kleine Atelierräume. Klar, nicht für alle Businessideen braucht es einen tatsächlichen Raum – ein Computer genügt oft. Aber echte Arbeitsräume sollten kreativ, sinnlich und wohnlich sein. Das wird auch in grossen Unternehmen immer bedeutender. Sofas, grosse Pouffs, Billardtische, Tischfussball und Sitzungszimmer, die wie Wohnzimmer eingerichtet sind – das alles gehört zum modernen Arbeitsalltag.

Du findest bei uns qualitativ hochstehende, praktische Büromöbel, die erst noch gut aussehen und auch für ein kleines Budget erschwinglich sind.

Wie beginnen?

Um deinen Arbeitsplatz einzurichten, brauchst du zuerst einen Tisch. Wenn du planst, mit anderen zusammenzuarbeiten dann braucht jeder einen Platz. Zwei grössere Tische neben- oder aneinandergestellt bieten gar mehr als zwei Arbeitsplätze. Wähle bequeme Stühle, denn ein echter Arbeitsplatz ist mehr als ein kleines Homeoffice. Hier arbeitest du mehrere Stunden und somit ist dein Sitzkomfort wichtig. Wir bieten dir eine grosse Auswahl an stylischen Bürostühlen, die nach ergonomischen Richtlinien entworfen wurden und dir eine gesunde Haltung am Arbeitsplatz ermöglichen.

Wie weiter?

Nach den wichtigsten beiden Möbelstücken, dem Tisch und dem Stuhl, folgen die Aufbewahrungsmöbel. Wähle je nach deinen Bedürfnissen Schränke, Korpusse und Regale. Mit BASSA, QUADRO oder SHINE bieten wir Programme, die du je nach deinen Bedürfnissen zusammenstellen und einfach ergänzen kannst. Wichtig ist auch das Licht. Wähle gute Büroleuchten, die vor allem deine Arbeitsfläche gut beleuchten.

Und nun zur Wohnlichkeit

Nicht alle Ideen entstehen am Tisch. Entspannung kann helfen, ein wenig out of the box zu denken. Schaffe dazu Zonen mit Sofas und Sesseln. Teppiche, Stehleuchten, Bilder an den Wänden und hübsche Beistellmöbel helfen, dass dein Arbeitszimmer persönlich wird und ein Raum entsteht, in dem du dich gerne aufhältst.

kreativ arbeiten im Büro
Get the Look

Weitere Beiträge

nach oben