Im Sommer gibt es bei uns fast täglich eine Portion Nice Cream. Wenn’s ganz heiss ist, gerne auch schon mal zum Frühstück. Für eingefleischte Foodies, ist der gesunde Snack schon lange nichts Neues mehr. Nice Cream schaut aus wie Ice Cream, schmeckt genauso lecker, kommt aber ganz ohne schlechtes Gewissen aus. Nice Cream besteht nämlich nur aus Früchten. Ja, richtig gelesen: ohne Zucker, Rahm oder sonstige kalorienreiche Zutaten. Für uns im Sommer das beste Eis der Welt! Super schnell gemixt und sooo lecker!

Nice Cream wird ganz einfach aus reifen, gefrorenen Bananen gemacht! Diese einfach in einem leistungsstarken Mixer zu einer homogenen Creme verarbeiten. Dazu mixt ihr Kirschen, Mangos oder Kakaopulver. Oder aber ihr geniesst die Nice Cream einfach pur. Ganz nach Lust und Laune eben. Aber probiert es doch am besten gleich selber aus!

Bananeneis mit Kirsche

Zutaten für 4 Portionen

4 Bananen, gefroren
150g Kirschen, entsteint
½ TL Bourbon Vanille, gemahlen
falls nötige einige Esslöffel Kokosmilch



Und so geht’s

Gefrorene Bananen im Mixer zu einer homogenen Creme pürieren. Kirschen dazugeben und nochmals kräftig durchmixen. Sofort servieren.

Tipp

Falls euer Mixer zu wenig „PS“ hat, etwas Kokosmilch hinzufügen und die Bananen zuerst etwas antauen lassen!

Fotos: © 2017 Patrizia Furrer, www.lilaliv.ch