Gastlichkeit und Tischkultur spielen eine bedeutende Rolle in unserem Zuhause. Doch die Regeln sind neu, entspannt und bieten eine grosse spielerische Freiheit.



Vorbei mit steifem Leinendamast und hauchdünnem Porzellan. Diese lassen wir Meghan, Harry und ihrer royalen Familie, weil sie in Palästen eh am schönsten zur Geltung kommen. Die Tischregeln in deinem Zuhause bestimmst du. Dafür haben wir für dich eine grosse Auswahl an Tableware und Tischtextilien. Und natürlich viele Tipps und Inspirationen.

Schichtenlook

«Layering», was schichten bedeutet, ist auch in der Wohnung wichtig geworden. Diese Idee, die von der Mode kommt, hilft nicht nur beim Einrichten, sondern auch beim Tischdecken. Da kommen Tischsets oder Läufer auf Tischtücher. Teller stehen auf Tabletts, Holzbretter oder anderen grösseren Tellern. Dazwischen sind die Servietten und darauf hübsche Schälchen.



Überraschungseffekt

Mit Regeln darfst du nicht nur beim Tischdecken entspannt umgehen, sondern auch beim Einsetzen von Geschirr und Gläsern. So kannst du die Suppe oder den Salat ruhig im Glas oder in einer grossen Tasse servieren. Dafür darf der Burger in die Schale. Schalen und Schälchen gehören überhaupt unbedingt dazu. Es macht Spass daraus zu essen und es gibt unendlich viele verschiedene Formen und Ausführungen. Ganz im Stil der Poké Bowls, dem Foodtrend, der aus Hawaii zu uns gekommen ist, darfst du ganze Menus in der Schale servieren. Bei der Poké Bowl ist das traditionell roher Fisch, Reis und Gemüse. Versuche es auch mit anderen Gerichten wie Fleisch, Bohnen, Kartoffeln, Polenta und vielem mehr.

Auftürmen

Du möchtest ein bisschen Eindruck machen? Etageren sind dabei eine gute Idee. Du kannst selber welche türmen indem du Schalen und Teller geschickt aufeinander stellst. Dieser Trick hilft Dir zum Beispiel bei einem Buffet.

Rustikal wird chic

Im Herbst lieben wir Rustikales besonders. Ein gemütlicher Abend mit Käse, Brot und einem Glas Wein ist eine entspannte Möglichkeit spontan Freunde einzuladen. Dafür haben wir für dich genau das richtige Geschirr. Es verbindet, in der typischen Interio-Manier, Tradition mit Trend. Die Serie «A TABLE» bietet elegante Käseplatten mit Griff und passende Teller. Auf allen zeigen sich freundliche Kühe, Ziegen und Schafe.


Weitere Beiträge