Jede Saison überrascht dich unser Kreativteam mit einem neuen Wohntrend, der dir Lust auf Einrichten und Styling macht. Diesen Herbst zieht mit «Beautiful Darkness» die Sinnlichkeit ein. Finde heraus, was diesen neuen Stil ausmacht und wie du ihn am schönsten in deiner Wohnung umsetzen kannst.



Die Inspiration:

Wie entstehen eigentlich neue Trends? Die Interio Stylistin Andrea Limberger verrät, weshalb «Beautiful Darkness» gerade so angesagt ist.


Andrea Limberger, wie bist du auf den neuen Trend Beautiful Darkness gekommen?

Dunkle Töne und Sinnlichkeit sind momentan sehr wichtig und passen super zum Interio-Stil. Die gedeckten Farben, die dabei eine wichtige Rolle spielen, wirken in allen Wohnungen gut.

Woher holst du dir die Inspirationen?

Aus dem Leben, auf meinen vielen Reisen oder an Messen. Zudem lese ich viele Blogs und Zeitschriften und tausche mich oft und gerne mit anderen kreativen Menschen aus.

Hast du einen Liebling?

Unser Regal Seven, in den neuen, sinnlichen Farben, finde ich ein besonders starkes und schönes Stück.


 

Der Stil

Bei «Beautiful Darkness» geht es um Sinnlichkeit. Wir wollen spüren, anfassen, riechen, das Auge verwöhnen und uns so richtig wohlfühlen. Die Möbel zeigen sexy Farbtöne und edle Materialien. Die Accessoires sind wie Schmuckstücke, mit denen du spielerisch stylen und dekorieren kannst.

Die Farben

Dunkle Töne auf Wänden, Vorhängen oder gossen Möbeln bilden eine Art Bühnenbild für die leuchtenden Edelsteinfarben. Diese heissen Smaragd, Amethyst, Bernstein, Rubin oder Granat und zeigen sich auf Stoffen, Möbeln und Wohnaccessoires. Sie sorgen für viel Wärme und Freundlichkeit und schaffen ein gemütlich-elegantes Wohngefühl.

Die Materialien

Auf Samt kommen die leuchtenden Edelsteinfarben besonders schön und stark zur Geltung. Bei uns findest du Sofas, Sessel, Poufs und Kissen, die mit diesem weichen, glänzenden Stoff bezogen sind. Diesem Glanz setzen wir matte Stoffe entgegen, wie zum Beispiel unsere neuen Vorhänge, die du in verschiedenen Tönen finden kannst. Wichtig ist auch Holz, das wir dunkel lasiert zeigen. Für zusätzlichen Glanz sorgen Lack oder irisierendes Glas. 360437300000



Die schönsten Stücke

Mit dem smaragdgrünen Sideboard aus Lack hast du ein echtes Schmuckstück, das nicht nur viel hermacht, sondern auch Stauraum und Ausstellfläche bietet. Andere «Key Pieces» sind etwa unser neues Samtsofa in einem fruchtigen Plum-Ton, die dekorativen, runden Teppiche, die bezaubernden, leicht schillernden Glasvasen, die echt wirkenden Kunstblumen oder die fantasievollen Blumenkissen.

Die Umsetzung

Unseren neuen Wohntrend kannst Du einfach in deiner Wohnung umsetzen. Für den Totalllok streichst du die Wände in einem dunklen Ton. Einfacher und schneller schaffst du eine dunkle Anmutung mit Vorhängen und Teppichen. Setze einzelne Möbel in Edelsteinfarben als Akzentstücke ein. Peppe dein Sofa mit unseren tollen Kissen und Plaids auf. Anstelle eines Bildes kannst du auch einen runden Teppich an die Wand hängen. Gruppiere viele Vasen auf einem Sideboard und kreiere grosse Blumenarrangements mit unseren edlen, echt wirkenden Kunstblumen.


Weitere Beiträge